Ortsportrait

Dahl-Friedrichsthal

Dahl ist ein Ortsteil der nordrhein-westfälischen Kreisstadt Olpe und bildet räumlich mit dem Ortsteil Friedrichsthal eine Einheit.

Geograpie

Dahl liegt knapp 3 km südlich der Olper Kernstadt, rund 1,6 km nord-nordöstlich des Autobahnkreuzes  "Olpe Süd" , wo sich die A 4 und A 45 kreuzen. Sein direkt westlich angrenzender Ortsteil Friedrichsthal wird westlich von der Bigge passiert. Im Süden grenzt die Gemeinde Wenden mit ihrem Ortsteil Gerlingen, im Norden die beiden Olper Ortsteile Rüblinghausen (Nordwesten) und Günsen (Nordosten) an.

Bauwerke
  • Kirche (St.Marien)
  • Dorfgemeinschafthalle des Schützenvereins
  • Grundschule
  • Kindergarten (Dahler Spatzennest)
  • Sportanlage mit Kunstrasen und Vereinsheim des SV Dahl-Friedrichsthal
Kultur

Kultureller Höhepunkt von Dahl-Friedrichsthal ist das Schützenfest zu Pfingsten.

Am Pfingstsonntag, dem 21 Mai 1877 erwählten die Einwohner von Dahl zur Patronin des Ortes und Gemeinde, die allerseel. Jungfrau und Gottesmutter in ihrer Unbefleckten "Empfängnis"  und stellten sich in vollem Umfang unter ihren gnädigen Schutz und Schirm. Zum Gedenken an dieses Gelöbnis wird am 8 Dezember der " Dahler Fi-erdag" begannen.

Vereine
  1. St.- Josef-Schützenverein Dahl-Friedrichsthal
  2. SV Dahl-Friedrichsthal ( Fußball und Tischtennis)
  3. SGV Dahl-Friedrichsthal

Größere Kartenansicht
logo.png
Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Keine Termine
urkunde.jpg